Home
Ăśber uns
Aufgabe des THP
Studieninhalt
Berufsaussichten
Weiterbildung
Neu - THP fĂĽr Hunde -
Hundefriseur
Naturheilk. f.Hunde
ZĂĽchterseminar
BachblĂĽten fĂĽr Tiere
Naturheilk. f. Katzen
Tierkommunikation
Lebensberatung
KursgebĂĽhren
Seminare 2012
Anmeldung
Link
Reiki Links
Kräuterkunde
Hundesalon
Kultur
Forum
Impressum

Peregrini e. V.

Peregrini – Freunde mittelalterlichen Kloster- und Pilgerlebens e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit der Erforschung, Darstellung und Vermittlung von mittelalterlichem Kloster- und Pilgerleben und der kulturellen Belebung entsprechender Baudenkmale beschäftigt. Auf vielfältige Art und Weise möchte er dazu beitragen, besonders das kulturelle Leben in und um Kloster Arnstein bei Obernhof/Lahn und an anderen vergleichbaren Orten zu bereichern.

Zum Zwecke der Erforschung, Darstellung und Vermittlung von mittelalterlichem Kloster- und Pilgerleben sollen Vorhaben in folgenden Bereichen verwirklicht werden:


• die Erforschung und Dokumentation mittelalterlicher Lebensweisen von Pilgern und in Klöstern und Stiften;


• die Darstellung mittelalterlicher Lebensweisen von Pilgern und in Klöstern im Sinne erlebbarer Geschichte und Reenactment;


• die Erstellung und Verbreitung von Ausstellung und Veröffentlichungen über typische Pilger, Pilgerwege und Klosterleben jener Zeit;


• die Förderung der Wiederherstellung, Restaurierung und Erhalt entsprechender historischer Baudenkmale (Kloster- und Stiftsanlagen, Ordenshäuser, Pilger-Hospitäler, Herbergen, etc.), insbesondere von Kloster Arnstein;


• die Belebung entsprechender Anlagen (insbesondere Kloster Arnstein) und deren Öffnung für Besucher für kulturelle oder religiöse Veranstaltungen, zur inneren und spirituellen Erbauung sowie zur Heimatpflege.

Adresse:
56379 Obernhof
Kloster Arnstein
Tel. 06439/9090980 oder 02604/943277

http://www.obernhof.de
peregrini@t-online.de

(02604/943-277 oder gaby.fischer@obernhofer-vollmondnaechte.de)

 

Weitere Informationen:
Kirche und Außenbereich sind täglich geöffnet

FĂĽhrung nach Absprache 02604-970440, FĂĽhrungen werden in Deutsch angeboten

Eintritt frei, FĂĽhrungspreise nach Absprache

 

Termine 2011

 

Kontakt

2010

Auf Arnstein erwacht das Mittelalter zu neuem Leben

 

Gemälde von Kloster Arnstein.

 

Mit dem mittelalterlichen Pilger- und Klostermarkt 2010 wird auf Kloster Arnstein erneut eine eindrucksvolle Veranstaltung stattfinden, die alle Freunde und Interessierte an historischem Leben in ihren Bann ziehen wird. Am Samstag, 14., und Sonntag, 15. August, wird vor der faszinierenden Kulisse ein beeindruckender Einblick in die bunte Welt des Mittelalters und des Lebens rund um die Klöster dieser Zeit gegeben.


Das gesamte Areal mit Klosterhof, Kreuzgang und Vorburg wird an diesen Tagen von Handwerkern und Händlern eng bevölkert sein. Heerlager werden ihre Zelte aufschlagen, auf dem bunten Markte werden erlesene Waren angeboten und viele historische Handwerker zeigen die besonderen Fähigkeiten der mittelalterlichen Zünfte.

Frauen in historischen Gewändern werden zu bewundern sein..

Über 40 ausgesuchte und authentische Akteure oder Gruppen versetzen die staunenden Besucher in das Spätmittelalter. In und vor dem Kloster werden Künstler ihre Werke darbieten. So wie der bekannte Barde Janko vom See mit seinen Bänkel- und Mineliedern, die Musiker des Christobald als Meister der historischen Instrumente, der langbeinige Gawan als Gaukler mit seinen unglaublichen Talenten. Auch beeindruckender Feuerzauber wird bei Dunkelheit zu bewundern sein.
Ritter und GerĂĽstete werden sich im Wettkampfe messen, Lagerleut erlauben einen Einblick in die oft unbekannte Zeit der Kreuzfahrer. Auch das Kloster selber und das einmalige Scriptorium ist Teil des abwechslungsreichen Programms.


Bei den Tavernen gibt es mannigfach Speis und Trank, sei es gebratenes Spanferkel, originale Arnsteiner Treberbrote und Suppen aus der Klosterküche. Begossen wird all dieses mit vor Ort gebrautem Bier der Dausenauer, mit Wein, Met oder alkoholfreien Getränken nach Rezepten der Hildegard von Bingen.


Der Pilger- und Klostermarkt zu Kloster Arnstein wird der Auftakt für ein regelmäßig aufgeführtes Spektakel sein, welches Besuchern, Geschichtsfreunden, Reisegruppen und Familien die bedeutende kulturelle Entwicklung im Lahntal unterhaltend näherbringt.

Veranstalter ist der Verein Peregrini; fĂĽr die  Realisiserung sorgen Gaudium Mundi und Hagen Coelln zu Lindenburg aus Limburg.

Impressum         Forum       Shop       AGB       Kontakt      Anmeldung     Copyright